Einmal im Jahr verwandelt sich der Laufacher Festplatz am Mühlfeld in eine Renstrecke und Partymeile. Für einen Höhepunkt gleich zu Beginn der Mofasaison werden sich die 20 männlichen und das einzige weibliche Mofateam in technischer, körperlicher und konditioneller Bestform den Motorsportfans präsentieren. Aber auch das Verpflegungsteam des TV Laufach, sowie das Orgateam des SMC sind bestens gerüstet, um am 15. +16.05.2015 eine grandiose Motorsportparty am Mühlfeld-Ring zu feiern. Überwiegend bewährte Bestandteile am Samstag und ein komplett neuer, noch spannenderer und zuschauerfreundlicherer Modus beim Qualifying am Freitag, versprechen beste Unterhaltung für alle Beteiligten. Für alle Einheimischen Besucher empfiehlt sich die Anreise zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Für alle die auf ihr Zwei-, Dreirad oder den Pkw angewiesen sind, halten wir natürlich genügend Parkplätze in der Nähe des Mühlfeld-Rings bereit.
Folgender Zeitplan ist für das Großereignis im Laufachtal, das 4-h-Mofarennen um den

Spessart-Mofa-Cup und 1. Lauf zum DMV Mofa-Cup vorgesehen :

Freitag, 15.05.
18:00  Uhr Qualifikationslauf
Samstag, 16.05.
10-11  Uhr  Freies Training
13:00  Uhr Teampräsenation
14:00  Uhr LeMans-Start
18:30  Uhr Siegerehrung

danach       After-Race-Party mit Live-Musik am Lagerfeuer mit Miss in pieces und der Malteser-Sekt-Bar.

Diese 21 Mofarennteams werden um Sieg, Platzierungen, Punkte für die Gesamtwertung, oder ein Maximum an Spaß antreten:
Nr. Teamname
2 E.M.M.A.s Glück
3,14 Ironmans 3,14
4 Graue Panther
8 Spessartreuwer
11 Ranch-Racing
13 Rennteam Kühnl
27 Werwolf Racing Team Rothenbuch
33 Nightrider Racing
38 DeWalt Racing-Team
40 RUM - Fahrer
55 MSG Zündappgebläse
64 Kreidler-Hell-Racers Aschaffenburg
66 Team Dreckschleuder Dörrmorsbach
77 Gripsucher
78 Schlappeseppel-Rennstall
88 Kreidler Kreis Bad Vilbel
110 Die Grüne Gefahr
111 Geweihrenner
201 TA Racing-Team
529 Blues-Mobil
666 Griin Kauntrii Schockers
 
Weitere Infos rund um den SMC und das Endergebnis gibts in Kürze hier, sowie unter www.Spessart-Mofa-Cup.de oder auf Facebook.
 

Hells Bells. .....

......zu Beginn der Teampräsentation ist genauso wie die Cheerleader der Aschaffenburg Stallions seit Jahren ein fester Bestandteil des SMC. Le Mans-start und die Topmoderation von Bernd Hock gibt es auch am 15.+16.05.2015 am Mühlfeld-Ring in Laufach. Ein rennlastiges Qualifying am Freitag, super Parkbedingungen und ein in allen Bereichen durchdachtes Sicherheitskonzept, sorgen für beste Unterhaltung für die ganze Familie.
Beim neunten Rennen um den Spessart -Mofa-Cup können die teilnehmenden Teams auch erstmals Punkte für eine neu geschaffene Rennserie sammeln. Bei Mofarennen in Laufach, Sailauf, Kleinkrotzenburg, Angenrod, Nidda und Neuenhaslau gibt es Punkte für den neuen DMV -Mofa-Cup zu ergattern. Der Gesamtsieger dieser Serie wird am 03.10.2015 in Neuenhaslau gekürt.

 

Mehr als......

..... 200 Runden müssen die Mofarennteams in vier Stunden absolvieren um eine realistische Chance auf einen Platz auf dem Siegerpodest zu haben. Ganz oben standen bei den letzten Rennen drei mal die Werwölfe, zweimal die Gripsucher und je einmal Bluesmobil, das Rennteam Kühnl und Mafia-Racing. Damit ist ,außer Mafia-Racing die nicht am Start sind, der Kreis der Topfavoriten auf den Sieg beim SMC 2015 fast schon geschlossen. Dem Schlappeseppel- Rennstall, den Spessartreuwern, DeWalt-Racing, der grünen Gefahr, den grauen Panthern , Geweihrennern oder den Ironmans ist der Eintritt in den Olymp der Mofagötter aber ebenfalls zuzutrauen.
Bereits am Freitag dem 15.05. können die 21 wagemutigen Teams mit einem guten Ergebnis beim Qualifying eine Grundlage für das Erreichen ihrer Ziele schaffen.
Ruhm und Ehre erringen , Punkte für den DMV Mofa-Cup mitnehmen , oder einfach nur dabei sein und Spaß haben. Das sind einige der Motive um am 15.+16.05.2015 beim neunten 4-Stunden-Mofarennen um den Spessart-Mofa-Cup am Mühlfeld-Ring in Laufach am Start zu stehen.
Das und die tollen Rahmenbedingungen, wie Gridgirls, Cheerleader, Live-Musik am Abend, eine professionelle Moderation, kühles Bier und leckeres Essen, sowie geile, rockige Musik, garantieren allen Motorsportfans und interessierten Zuschauern einen actionreichen, kurzweiligen Tag für die ganze Familie.
 
Wichtiges zu den Themen Gridgirls, Frisieren, Gitterorgie, Gesamtwertung, Qualifying, Safety-Car, Sonderpreise, Programmheft, Bier, Bratwürste und ähnlich essentiellen Punkten gibts in Kürze hier, sowie unter
www.Spessart-Mofa-Cup.de und auf Facebook.
 
Text/Bild: Michael Eckel

 

1. Lauf zum hessischen DMV Mofa Cup 
weitere Infos einfach auf den LINK <-- oder das Bild klicken